WETTBEWERBE

Mathematik- und Lesewettbewerb der 4. Klassen

Knobeln bis die Köpfe rauchen! Im Oktober ermittelten die Kinder der vierten Klassen

ihren Knobelkönig und ihre Knobelkönigin. Dabei mussten sie 11 kniffelige Aufgaben lösen.

Nicht der beste Rechner oder die beste Rechnerin stand im Mittelpunkt. Sondern es

ging darum, wer am besten um die Ecke denken konnte. Ein Junge und ein Mädchen konnten

sich in der ersten Runde durchsetzenund vertraten unsere Schule in der

zweiten Runde bei der Mathematik-Meisterschaft Allgäu-Bodensee.

Im Dezember hieß es für die vierten Klassen:

Wer ist der beste Leser oder die? Eine Jury bestehend aus Schülerinnen und Schülern

sowie der Konrektorin Frau Rudolph lauschten den Texten,

die die Teilnehmer ihnen vorlasen. In einer knappen Entscheidung

stimmte die Jury für eine Schülerin. Sie stellte beim Stadtentscheid unter Beweis,

wie routiniert sie sowohl bekannte als auch

unbekannte Texte betont und spannend vorlesen kann.

Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder mit dabei!

MALWETTBEWERB DES WASSERWIRTSCHAFTSAMTES

Im November nahm die Klasse 1a am Malwettbewerb des Wasserwirtschaftsamtes teil. Unsere Aufgabe war es, neue schöne Hinweisschilder für die Trinkwasserschutzgebiete zu entwerfen. Eine schwierige Aufgabe! Aber die Schüler der Klasse 1a ließen ihrer Fantasie freien Lauf. Sie malten SCHATZKISTEN, die mit Wasser gefüllt waren, oder einen RITTER, mit einem Wasser-Schutz-Schild. Es kamen tolle Ergebnisse heraus. Einige Schülerarbeiten wurden sogar in Sonthofen ausgestellt.

Preise gab es für alle Kinder! Da war die Freude groß!

Die fleißigen Maler wurden mit Alu-Wasserflaschen, einem Buch und einem Cambomare-Gutschein beschenkt.

 

NÄCHSTES MAL SIND WIR WIEDER DABEI!

Malwettbewerb
Malwettbewerb

RAIFFEISEN - MALWETTBEWERB 2019

In der 49. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ waren Kinder und Jugendliche deutschlandweit aufgerufen, sich künstlerisch mit dem Thema Musik auseinander-zusetzen. Die Schüler und Schülerinnen unserer Schule gestalteten vielerlei bunte Werke zum Thema „Musik bewegt.“ So haben wir auch dieses Jahr wieder schöne Preise erhalten. Vom Preisgeld kann neues Kreativmaterial für den Kunstunterricht angeschafft werden und die Klassensieger dürfen sich über Kinogutscheine freuen.

Besonders stolz sind wir auf einen Schüler der zweiten Klasse!

Sein Bild wurde unter 8000 Schülerarbeiten ausgewählt und er damit zum Landessieger gekürt.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Instrumente im Café
Malwettbewerb
Prima Ballerina
Wettbewerb
Musik bewegt
Wettbewerb